Support

Anleitungen, Artikel und häufig gestellte Fragen






  Inhaltsverzeichnis | Ausgehender Filter

Was ist ein ARF-Report? Wie kann ich diesen einrichten? Wieso erhalte ich solche Nachrichten?


Was ist ein ARF-Bericht?

Das ist ein Bericht, der Sie über die Blockierung einer ausgehenden Nachricht (z.B. aufgrund von Spam) informieren soll.

 

Wie kann ich ARF-Report einrichten?

Unter Ausgehend/Einstellungen können Sie eine beliebige E-Mail-Adresse als Administratorkontakt hinterlegen, die für den Empfang der ARF-Berichte verwendet wird.

 

Warum sollte ich die Berichte verwenden?

Um schnellstmöglichst ein Spamproblem in Ihrem Netzwerk zu erkennen und zu beheben, können die ARF-Berichte außerordentlich hilfreich sein. Falls eine ausgehende Nachricht vom Filter blockiert wurde, erstellt das System einen ARF-Bericht und sendet Ihnen diesen auf die angegeben Adresse zu. Dadurch können Sie umgehend auf das Problem reagieren und so weiteren Schaden in Ihrem Netzwerk vermeiden. In jedem Bericht ist im Anhang eine Kopie der blockierten Nachricht enhalten. Des Weiteren sind auch Informationen darüber enthalten, welcher Benutzer die Nachricht zu welchem Zeitpunkt versendet hat.

 

Was sollte ich sonst noch wissen?

Damit die ARF-Berichte nicht blockiert werden, sollten Sie die angegebene Adresse unbedingt in die "Whitelist Empfänger" eintragen. Da im Anhang des Berichts die blockierte Nachricht enthalten ist, kann es sein, dass dieser vom eingehenden Spamfilter blockiert wird. Alternativ können Sie selbstverständlich auch eine andere E-Mail-Adresse verwenden, die von keinem Filter überprüft wird.


Empfanden Sie diesen Artikel als hilfreich?




Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. OK