Support

Anleitungen, Artikel und häufig gestellte Fragen






  Inhaltsverzeichnis | Archivierung

Wie kann man die ungefähre Grösse des notwendigen Archivspeichers berechnen? Komprimieren Sie die archivierten Nachrichten?


Bei einer E-Mailarchivierung durch EuropeanMX werden ausschließlich "saubere" E-Mails archiviert. Alle zu archivierende Nachrichten werden nach der Filterung komprimiert, verschlüsselt und aus Gründen der Redundanz auf verschiedenen Serverknoten gespeichert.

Der Anteil an Spamnachrichten ist je nach Domain sehr unterschiedlich, liegt aber in der Regel bei 35% bis 70% aller Nachrichten. Bei einem monatlichen Traffic von 10 GB und einer durschnittlichen Spamquote von 50% würde Ihre Domain monatlich in etwa 5 GB zu archivierendes Datenvolumen für ein- und ausgehende E-Mails generieren.

Selbstverständlich werden die Nachrichten im EuropeanMX Archiv komprimiert um Speicherplatz zu sparen. Die Kompressionsraten liegen hierfür, je nach E-Mail (Anhang), in etwa bei 2:1 bis 5:1. Im Mittel würde das o. g. Datenvolumen von 5 GB durch die Datenkompression dann in etwa 1,8 GB Speicherplatz benötigen.

Bei einem monatlichen Speicherbedarf von 1,8 GB wären für ein komplettes Jahr somit 21,6 GB erforderlich. Bei einer definierten Speicherdauer von 6 Jahren müssten Sie eine Kapazität von ca. 130 GB einplanen. Die gebuchte Speicherkapazität sowie die gewünschte Dauer der Speicherung können Sie selbstverständlich jederzeit an Ihren Bedarf anpassen lassen. Bitte kontaktieren Sie hierfür unseren Support, der Ihnen an dieser Stelle gerne weiterhilft.


Empfanden Sie diesen Artikel als hilfreich?




Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. OK